“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!

Monthly Archives: Februar 2009

Da hat sich doch tatsächlich jemand die Mühe gemacht und ziemlich viele Pornos herausgesucht, die irgendwie eine Parodie auf richtige, oder na ja, seriöse Filme sind. Oben zusehen zum Beispiel “Star Whores”, “The Da Vinci Load”, “Porn of the Dead” (den ich glaub ich nicht sehen möchte) und “A Clockwork Orgy”. Aber es gibt da noch ganz viele andere ganz tolle Pornofilmtitel. Früher hatten wir ja so eine Art Running-Gag, wo wir aktuellen Filmen einfach pornotypische Titel gaben. Dass man damit aber tatsächlich Geld verdienen kann, wusste aber niemand von uns. “Sperminator” gibt es nämlich tatsächlich und “The Gaytrix” auch. Ich finde das echt beeindruckend. Irgendwie ist das, als ob sich mir hier eine völlig neue Welt erschliesst. Ein bisschen wie in jeder Star-Trek-Folge, die irgendwie im Paralelluniversum spielt. Alles ist eigentlich genauso, aber doch ganz anders und irgendwie böse. Ich bin ehrlich beeindruckt.

Teil 1 | Teil 2

Auch, wenn das Video schon 1996, im Rahmen eines Crashtests, erstellet worden sein soll, und ich es eben erst gesehen habe, wusste ich doch schon immer, warum ich bei einem Doppeldecker-Bus nie oben sitzen wollte. Da stirbt man. Ganz qualvoll. Irgendwie erinnert mich das an das Köpfen eines Frühstückseis. Trotzdem ist das irgendwie ganz schön eindrucksvoll, was aber sicher auch nur daran liegt, dass ich ein Kerl bin und wir Kerle mögen es ja eigentlich ganz gerne, wenn Dinge mit viel Krack kaputt gemacht werden.

(via)

Ich hatte ja schon das ein oder andere Mal über den Contest der CG-Society berichtet und einige Kunstkwerke vorgestellt. Jetzt aber stehen die Gewinner fest und auch, wenn ich noch nicht alles gesehen habe, kann ich schonmal mit fug und recht behaupten, dass die Arbeiten mindestens großartig sind. Thema war ja, eine selbstwählbare antike Sage mit Steampunk neuzuinterpretieren. Mir wäre da einiges eingefallen, aber ich hab einfach nicht die nötigen Skills dazu, um so etwas umzusetzen. Ich wünsche euch also viel Spaß beim umherschmökern.

Oben zusehen übrigens der Steamnocchio, einer der Gewinner. Großartig. Hemlock, den ich hier auch vorgestellt hatte, hat übrigens auch was gewonnen. Jetzt ist die Welt wieder ein bisschen schöner.

Die Gewinner
Special Awards Gewinner
(via)

Langsam sollte sich mal jemand einen richtigen Namen für dieses Meme ausdenken. Jedenfalls gab es das aber schon öfter, vielleicht ist es euch auch mal im Inernet begegnet. Viele Videos dieser Art waren ziemlich scheiße, wobei dieses “Take on me” von Aha noch ganz gut war. Jenes hier von Billy Idols Song “White Wedding” ist jedenfalls ziemlich in Ordnung, weil das Original schon ziemlich klasse ist. Ich wünsche viel Spaß!

(via)

Like real food, but is toy. Ein Typ namens Neil Cicierega fand in irgendeinem Schnäppchenmarkt eine Kiste mit Spielzeugnahrungsmitteln für $2.50 und schrieb darüber einen gar nicht mal so schlechten Song. Das sind die Geschichten, die meistens hinter großartigen Hits stehen. Viel Spaß!

(via)

25 Feb
2009
3

The Gun-Mirror

Ich finde diesen Spiegel ja großartig. Aber ich bin mir auch sicher, dass dieser Spiegel nur dem männlichen Teil meiner Leserschaft gefällt, weil Pistolen ja total männlich sind und so. Pistolen und rauchen. Würde dieser Spiegel allerdings in meinem Flur hängen, wüsste ich genau, dass ich ständig diese Pistolengeste mit der Hand beim vorbeigehen machen würde. Oder ich würde Dinge sagen, wie “Mann, siehst du wieder zum Schießen aus”. Ich bin mir auch sicher, dass dieser Post meine Leser zu weiteren wortspielen einlädt.

(via)

What is he doing? What am I doing? What are you doing?

BSG, die beste SCi-Fi-Serie in diesem Universum (zumindest, wenn das Ende gut wird und ich da nach der letzten Folge eher skeptisch bin) neigt sich ja langsam dem Ende zu. Aber noch habt ihr alle genügend Zeit, in die Serie einzusteigen. Wer sich allerdings die ersten Staffeln schenken möchte, der kann sich jetzt auch hier die witzig kommentierten Zusammenfassungen anschauen und statt mehrer Stunden nur ein paar Minuten darauf verwenden. Aber auch diejenigen, die das schon kennen, werden ihren Spaß haben, zumal ich mich an manches auch gar nicht mehr so erinnert habe. Viel Spaß!

24 Feb
2009
1

Der Nano-Song

Ich hatte ja kürzlich ein Video, das euch erklären sollte, was Nanotechnologie genau ist. Jetzt wurde ich aber wirklich oft gefragt “Watt, Nano… kapierch nich” und gerat nach diesem wirklich einfachen Video echt in Erklärungsnot.
Das dachte sich auch die “American Chemical Society” und richtete einen Wettbewerb aus, bei dem kurze Filme genau diese Frage beantworten sollen: “What is nano?”
Nach der diesjährigen Oscarverleihung zu urteilen wird 2009 ja auch das Jahr der Muscials, weswegen sich wohl auch UC-Berkeley-Student Patrick Bennett dachte, dass man daraus doch einen Song machen könnte, wie er in der Sesamstraße vorkommen könnte. Allerdings haben sie meinen IPod-Nano-Joke geklaut, aber der Witz lag wohl auch einfach auf der Hand. Viel Spaß!

(via)

Tut mir leid, dass ich euch dazu bringe, nochmal diesen schrecklichen Film sehen zumüssen, aber dass tatsächlich noch niemand auf die Idee kam, den R2-D2 so spitzzüngig zuuntertiteln, wundert mich doch echt. Viel Spaß!

(via)