Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

mayfourth

Heute, bzw. in Deutschland genau jetzt, ist ja aufgrund eines ganz miesen Wortspiels der Star-Wars-Tag. Als ich das letzte mal dran dachte, wollte ich eigentlich etwas Besonderes veranstalten, was ich aber bis heute auch schon wieder vergessen hatte. Also, ähm, was könnte man denn machen? Irgendwelche Ideen? (Bild via)

Update: Man könnte ja zum Beispiel mit diesem Star-Wars-Shirt von Threadless feiern. Das kostet als Shirt eben auch nur $18. (via)

star-wars-shirt

Update 2: Beim Doktor drüben wird übrigens getanzt!

Update 3: Hier gehts zum überawesomen AT-AT als Spielfigur, ach was sag ich, als Kunstwerk!

Update 4: Gefunden bei den Jungs von We Like That – The Dark Side of Switzerland von Sting One bzw. Alberto Russo

dark-side-of-switzerland

Update 5: Star Wars retold in Lego und Star-Wars-Schwangerschafts-Mashup!

Es gibt 6 tolle Kommentare:


#1
4. Mai 2010

Man lernt immer wieder dazu. Ich wusste nichts davon. Scheinabr bin ich dochn Partymuffel.


#2
Stefan
4. Mai 2010

Hachgott, wieder Star Wars. Na klar habe ich einen Lego Stormtrooper als Anhänger am Autoschlüssel und natürlich kann ich grosse Teile der ersten drei Filme (also der echten ersten drei) mitsprechen und selbstverständlich hat Han Solo zuerst geschossen. Aber in Momenten tiefer geistiger Klarheit überkommt mich dann doch manchmal die Erkenntnis, dass das ganze Konzept doch eigentlich infantiler Murks ist. Aber hey, es war wichtig in meiner Jugend. Ich hatte Pipi in den Augen, als das Imperium im Kino zurückkehrte.


#3
4. Mai 2010

*dance* *dance* *dance*
Gimmme Gimme Gimme!


#4
4. Mai 2010

Jürgen: Nix Party, Feiertag! Das hier ist alles Ernst *g*

Stefan: Selber Elefantil! 😛

Chris: *shake* *shake* *shake* give, give, give! 😉


#5
4. Mai 2010

.. danke für diese information
mir ist nicht ganz klar wie ich überleben konnte ohne den STAR WArs DAy zu kennen .. 😀


#7
5. Mai 2010

aaaaah! Asche auf mein Haupt!!
Gleich mal selbst nachholen!

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>