Bei TOK! TOK! FOX! spreche ich mit Sarah und Henrik über Horror in Comics und Horrorcomics und Horror und Comics
Bei TOK! TOK! FOX! spreche ich mit Sarah und Henrik über Horror in Comics und Horrorcomics und Horror und Comics
Meine erste Custom Action Figure: Iron-Cyber-Man
Meine erste Custom Action Figure: Iron-Cyber-Man
“This War of Mine”, ein Spiel über Opfer eines Krieges, ist jetzt auch für mobile Geräte verfügbar
“This War of Mine”, ein Spiel über Opfer eines Krieges, ist jetzt auch für mobile Geräte verfügbar
TOK! TOK! FOX! Der Comic-Vlogcast mit dem Fuchs… und mir… und anderen… und Comics! Folge1!
TOK! TOK! FOX! Der Comic-Vlogcast mit dem Fuchs… und mir… und anderen… und Comics! Folge1!

Ich finde die Miranda Lawson in Mass Effect 2 ja eigentlich total scheiße, einfach weil sie ewig herumgezickte, bis man sie mal herumbekam. Obwohl man ja nun auch Shepard, größter Held des Universums ist. Hab ich echt nicht verstanden. Wenn ich gekonnt hätte, hätte ich sie nämlich ganz schnell gegen eine weniger frigide Tussi ausgetauscht. Nur mal so.
Das Cosplay aber finde ich ziemlich gut, obwohl gerade bei der Figur ja auch das meiste das Outfit ausmacht. Ansonsten ist es ja auch nur irgendso eine Brünette.

Bei Flickr gibt es noch mehr Fotos von Chris Hutchison. Kann man sich mal anschauen. (via)

Es gibt 4 tolle Kommentare:


#1
22. August 2010

Ich habs mir mit der recht schnell verscherzt. 😛 Hat nacher garnicht mehr mit mir geredet, die doofe kuh! Das Cosplay is aber gut.


#3
24. August 2010

Ich mochte die. Und: OMG, ich muss das Kostüm haben.


#4
24. August 2010

Extrem genial!

@Kristin: ziehst du das dann Karneval an? Oder bei der nächsten gamescom?

Btw: ich mochte die nicht, besonders, nachdem die nicht mehr loyal sein wollte, weil ich Jack vorgezogen hatte. B**ch.


#5
24. August 2010

Und außerdem ist sie total gebotoxt… So, einer muss es ja mal sagen *g*

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>