“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)

Die Einen mögen es geschmacklos (obwohl die Kekse sicher lecker sind) finden, die Anderen clever. Ich gehöre ja zu den Leuten, die es gut finden, dass Hitler mehr und mehr zur Witzfigur verkommt, einfach deshalb, weil es ihm ein wenig den Schrecken, das Dämonische, nimmt und man sich besser über die Geschehnisse unterhalten kann. Meistens haben diese Diskussionen ja doch etwas Dogmatisches und noch viel öfter werden Hörensagen-Quellen genannt, wenn irgendetwas behauptet wird.

Übrigens hat diese Fotokampagne des Heeb Magazines (das auch als jüdisches Magazin angesehen wird) eine ziemliche Kontroverse ausgelöst, was ja auch irgendwie klar ist. Aber kontrovers ist gut, das fördert die Diskussion und das ist ja auch immer gut.

Ich mag die Bilder, finde es aber doch auch etwas gewagt. Und dass ich damit nicht allein dastehe, zeigt unten stehendes Video einer Talkshow, in der sich Roseanne Barr erklärt.

http://vimeo.com/11818122] (via)

Prinzipiell sagt sie da ja, dass Antisemitismus so alltäglich ist, wie Plätzchen backen. Das kann man wohl so stehen lassen, zumindest für Amerika.

Klar, dass es zu den Plätzchen auch ein Rezept gibt. Auch klar ist, dass etwas namens Jew Tube auch etwas dazu zusagen hat. (Bilder via)

Es gibt 4 tolle Kommentare:


#1
1. October 2010

Coole Aktion, ich seh es auch eher so wie Du wenn es um das Thema geht.

Ich musste jetzt aber doch erst mal schauen wer die gute Frau überhaupt ist. Jaja ich weiss, aber ich hab Roseanne nie wirklich geschaut und auf den Bildern erkennt man sie auch nicht gleich 😛


#2
1. October 2010

Roseanne kann in meinen Augen alles machen! Sie ist auch in einer jüdischen Familie aufgewachsen und nimmt somit das Thema auch anders wahr als andere. Klar ist das kontrovers, aber solange darüber gesprochen wird, wird es nicht vergessen!

Ich poste das auch gleich mal ^^


#3
1. October 2010

..obwohl doch nich. Ich trau mich nicht 😀


#4
3. October 2010

Hurkunde: Pfeiffe 😀

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>