Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Überraschend finde ich eigentlich nicht, dass es überhaupt eine JLA-Porno-Parodie gibt (und auch nicht, dass die Wonder Woman super heiss ist), sondern einfach die Tatsache, dass es die Pornoindustrie geschafft hat, vor dem anderen da (Mainstream oder so) geschafft hat, einen Justice-League-Film zu drehen. Okay, über Story und Konsistenz lässt sich streiten, aber der Fakt steht erstmal so im Raum. Und ja, ich bin mir der Doppeldeutigkeiten bewusst. Ihr Schweinchen.

Bleeding Cool war nämlich auf dem Set unterwegs und hat ein paar Bilder gemacht. Keine Sorge, sie sind SFW, aber schon auch eindeutig. Aber die Wonder Woman füg ich mir auch hier ein. So der Vollständigkeit halber. (via)

Es gibt einen tollen Kommentar:


#1
10. Dezember 2010

hihihi dem batman seine hose XD

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>