Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Und das bedeutet ganz viel “Aeon Flux“, ganz viel “The Maxx” und ebenso viel “Bobby & Billy“. Und das sind jetzt nur die Serien, an die ich mich so spontan erinnere. Das tolle daran ist nämlich auch, dass wir die sogar in Deutschland problemlos schauen können und es ist sehr schade, dass ich das extra betonen muss.

Oben habe ich euch einfach mal die erste Folge von Aeon Flux eingebunden. Mehr von allem gibt es dann hier. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#1
13. Oktober 2011

WIIIIIIIIIIE GEIL!!!!! Den Großteil von the Maxx, the Head und die kompletten Aeon FLux Staffeln habe ich zwar hier rum liegen aber das Feeling von damals im original Format: WIIIIIIIIIIIIE GEIL!!!!

Danke dafür!


#3
13. Oktober 2011

@bodicker: The Head hab ich da leider noch nicht gesehen, aber das tun die da bestimmt auch noch rein… 🙂

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>