Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price

Das Originalvideo zu dem Song war ja schon mehr als genial und hat mich vor gefühlten 20 Jahren echt extrem weggeflasht (bitte mal hier anschauen, falls unbekannt). Die Musik, die Effekte, die Weirdness, das Ende – alles!
Jetzt hat mir Sami, der (oder die? Sorry, der Name ist etwas uneindeutig) diesen Blog offenbar auch äußerst gern liest und hierzu etwas beitragen wollte, obenstehendes Video geschickt, was mindestes eine ähnliche Empfindung bei mir auslöst. Vor allem der WTF-Boah-Ey-Faktor ist hier äußerst stark ausgeprägt, handelt es sich doch um ein mit Bleistiften gezeichnetes Video, das einfach nur… WTF-Boah-Ey. Und so viele bekannte Figuren, wovon ich die meisten wahrscheinlich noch übersehe. Aber allein Tank Girl und diese Hammer aus “The Wall” und diese Bots, vermute ich, aus “Neon Genesis Evangelion” und ist das Mädchen da Heidi?

Guckt das doch endlich einfach mal!

Es gibt 11 tolle Kommentare:


#2
GroteskeAder
7. November 2011

ALTER SCHWEDE!

Ich saß gerade da und hab’ (was ich eigentlich nur innerlich mache) laute “Boah” und “Pffaaaaah” gesagt.
Zu mehr war ich nicht in der Lage.

Da kommt sovieles zusammen. Fatboy Slim, der mir in den 90ern den Arsch auf der Tanzfläche versohlt hat (also, im übertragenen Sinne), MTV-Goodies, die alten Anime-Sachen, die Musikverweise…dat ganze Gedöns halt, das so supergut aussieht, gezeichnet ist und bei dem mal alle 2 Sekunden “KENN ISCH!” denkt. Laut.

Danke an dich für’s Posten und Danke an den/die Sami für’s Finden und Weiterreichen.
Das ist so grandios, dass ich das jetzt gleich nochma kuck’.
Woah.

(Is schlimm, wenn man gleich immer so emotional wird. Da wird aus ‘nem geplanten Einzeiler auf einmal ‘n Buch. Aber was will man machen?)


#3
GroteskeAder
7. November 2011

Ach und ja, es ist Heidi.
Allerdings rennt die cooler und energischer, als sie es im Vorspann normalerweise tut.
Glaub’ ich.
😀


#4
Gerli
7. November 2011

schon geil

aber die Szene bei 2:23 kommt mir irgendwie aus nem Korn-Video bekannt vor 😀


#5
Nemesiscain
7. November 2011

Am Anfang läuft Shinji Ikari aus Neon Genesis Evangelion durch das Bild.
Das Pferd ist die erste Filmaufnahme und zeigte zum ersten Mal den korrekten Lauf eines Pferdes.
Die Szene bei 1:06 stammt aus Cowboy Bebop glaub ich.
Die fliegenden Affen und Mao kann ich leider jetzt nicht zuordnen.
Ab 1:30 folgt eine kurze Szene mit dem Fadenkreuz aus Summer Wars(wirklich empfehlenswert)
Danach Tank Girl wie durch richtig Vermutet hast.
Ab 1:46 kommt nicht Heidi sondern Ponyo aus dem gleichnamigen Film.
Die Roboter sind richtig geraten wieder aus Neon Genesis Evangelion(meine Lieblings Serie).
Kurz ein Pokemon und danach läuft mit einer Gitarre Haruhara Haruko aus Furi Kuri oder FLCl vorbei, die Gitarre ist eine Rickenbacker E Bass Gitarre die ihr als Waffe dient. Völlig durchgeknallt aber irrsinnig zum schießen.
Kurz wieder Tank Girl die Hammer aus The Wall und dann geb ich auf. Das ist einfach zu viel um es auf einmal aus dem Gedächtnis zu schreiben und alles zu erkennen.


#6
bernd
8. November 2011

genial! das werd ich mir noch ein paar mal anschaun


#7
8. November 2011

Das ganze ist ein AMV (Anime Music Video). Er hat Szenen aus Animes genommen, mit Filtern bearbeitet und neue Szenen dazugebastelt. Alles ein Haufen Arbeit und sieht auf ner großen Leinwand noch sehr viel geiler aus (hab das dieses Jahr auf der Connichi auf Leinwand gesehen.


#8
8. November 2011

@GroteskeAder: Ich finds super so und mir gehts ja auch meist so. Deswegen blogge ich ja 😀

@Gerli: Echt? Ich dachte das sei so eine Patrone von Mario *g*

@Nemesiscain: FLCL kenn ich sogar, das war echt nett… *g*

@bernd: … müssen. Da gibts zu viel zu sehen *g*

@mandarine_one: Oh okay, ich dachte echt, er hätte das irgendwie zeichnerisch animiert… aber das minderts jetzt irgendwie auch nicht 😀


#9
9. November 2011

Ahoi,

es gibt zu diesem Video ein sehr, sehr kurzes Making of.. =)

Geschnittene Szenen gibts auch:

Viel Vergnügen..auch wenn es zeigt das da zwar viel mit Videoeffekten gearbeitet wurde. Es sieht trotzdem klasse aus. =)

Gruß

Marcel


#11
10. November 2011

@[marcel]: Wie superkrass, dankeschön! 😀


#13
Helge
21. November 2011

GEMA-Sendestörung… Schade.


#14
22. November 2011

@Helge: War doch klar 🙁

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>