Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Diese kleine Infografik erklärt uns in wenigen einfachen Schritten, wie wir mithilfe von etwas altem Moos, Wasser, Buttermilch und einem Mixer lebende Graffitis herstellen können. Weil ich nicht genau weiß, ob das auch illegal ist, kann ich euch das natürlich nicht als Alternative anbieten, aber weil es total cool ist, würde ich mich freuen, das mal irgendwo zu sehen. Nur mal so. Ihr wisst schon. (via)

Es gibt 14 tolle Kommentare:


#2
22. Februar 2012

nicht. in. meinem. blender!
(sonst natürlich sehr witzig & die Gelegenheit NeuK ein bißchen grüner zu machen)


#3
Vex
22. Februar 2012

Mir fehlt bislang eine geeignete Fläche (und ein Wegwerfmixer). Notfalls ließe sich die Emulsion auch durch Handarbeit herstellen.


#4
22. Februar 2012

Nice. Find doch mal raus, ob das stinkt, dann mache ich das mal bei mir am / im Haus! Echt jetzt!


#5
Vex
22. Februar 2012

@Chris: Wird erst stinken, wenn die Buttermilch anfängt zu gären, aber bis dahin hat man ja genug Zeit, um das Vorhaben in die Tat umzusetzen. 😉


#6
22. Februar 2012

Ok. Ich frage mal nicht meinen Hausbesitzer, besser 😉


#7
22. Februar 2012

@Da Na: Aber Neukölln gilt doch als der grünste aller Stadtteile…

@Vex: Ich glaube so richtig, richtig kleinschneiden dürfte echt reichen. Aber Fläche? Na ja… eine Wand halt 😀

@Chris: Ja, sowas muss man hier so richtig anarchistisch einfach ohne Erlaubnis machen 😀


#9
23. Februar 2012

Du meinst die Friedhöfe, oder?


#10
Vex
23. Februar 2012

@Marco: Ebent, eine Wand ist auch eine Fläche. Klein schreiben ist nicht meine Art, ich will, dass jedermann meine Kunst/Schmiererei/Schrei nach Aufmerksamkeit auch bemerkt.


#12
28. Februar 2012

@Da Na: Also ich nenn die ja Parks…

@Vex: Hast du schon eine gefunden? 😀


#13
Vex
28. Februar 2012

@Marco: Ich denke schon, muss mich aber noch genauer umschauen, was momentan leider nicht geht, weil ich auf Heimaturlaub bin.


#14
28. Februar 2012

@Vex: Na zur Not kannst du da ja schonmal üben *g*


#15
5. Dezember 2013

Very cool! Just do it on your own property. Ich habe so was noch nie gesehen und werde es im Fruehjahr mal ausprobieren.


#16
6. Dezember 2013

@Silke: Aber das muss doch gerade auf fremdes Eigentum 🙂


#17
18. Februar 2014

Wow. this is cool, I’ll try it on my house… lol

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>