Don Hertzfeldt animiert einen “The Simpsons”-Couch-Gag und alles ist abgefuckt
Don Hertzfeldt animiert einen “The Simpsons”-Couch-Gag und alles ist abgefuckt
Nature you so scary: Der riesige, würmerfressende Egel aus Borneo
Nature you so scary: Der riesige, würmerfressende Egel aus Borneo
Gute Musik am Abend: Farin Urlaub Racing Team – “Herz? Verloren”
Gute Musik am Abend: Farin Urlaub Racing Team – “Herz? Verloren”
Der Kampf mit dem Langschwert wurde zu einer modernen Kampfsportart und niemand hat’s gemerkt
Der Kampf mit dem Langschwert wurde zu einer modernen Kampfsportart und niemand hat’s gemerkt

Eine Sache, die noch auf meiner Bucketlist steht, ist an einer Rally teilzunehmen, wobei die Mongol Rally hier eigentlich mein Favorit ist. Das ganze läuft nämlich so ab, dass man mit eher schrottigen Autos, die auch nur ungefähr 1 Liter Hubraum haben, von London nach Ulan Bator fährt, wobei alles von Sponsoren bezahlt werden muss und das Auto (oder was davon übrig ist) dann am Ziel zugunsten von armen Waisenhäusern versteigert wird. Das wollte ich schon seit Jahren machen, habe aber zum einen natürlich nicht so richtig Zeit dafür, natürlich auch kein Geld, dafür aber einen ordentlichen Batzen Schiss. Wenn ich mir das Video da oben aber so anschaue, scheint das doch recht friedlich und auch eher langweilig abzulaufen, was mir dann doch wieder irgendwie Mut macht. Ich muss da nochmal drüber nachdenken. Und nochmal. Und nochmal. Und irgendwann bin ich dann zu alt dafür und bereue es, das nie gemacht zuhaben. Wie es halt immer so läuft. (via)

Es gibt 4 tolle Kommentare:


#1
Vex
20. February 2012

Du brauchst halt jemanden, der sich auch dafür interresiert. Im Tandem gehen Unternehmungen leichter von der Hand.
Ausserdem, du musst ja nicht unbedingt im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung über den Globus eiern, reicht ja auch privat.


#2
20. February 2012

@Vex: Ich glaube bei einer Rally muss man auch zu zweit antreten, weil gerade bei solchen Touren doch echt viel passieren kann. Gerade, wenn es durch die Mongolei geht.
Jedenfalls so offiziell stell ich mir das schon netter vor.. vielleicht auch einfach, weil der Gedanke eben von der Rally hier herrührte.


#3
Niels
20. February 2012

Ich wär sowas von dabei.
Am liebsten ja aufm Motorrad oder Roller. Müssten man nur noch die Mechanik Skills ein wenig hochschrauben damit man auch mal was fixen kann.

Beeindruckt hat mich da auch nen Typ den ich im Norden Schottlands traf. Mit ner Uralt Vespa aus der Schweiz da hoch gezuckelt. Sehr Awesome der Typ.


#4
22. February 2012

@Niels: Ach Motorrad ist glaub ich zu schwierig auf Dauer und diese kleinen, alten Schrottautos sind ja auch immer recht leicht zu reparieren. Ich hab da Erfahrung :D
Aber aus der Schweiz nach Schottland ist auch schon eine krasse Nummer.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>