Sam Raimi macht eine “Evil Dead”-Fernsehserie, mit Bruce Campbell in der Hauptrolle!
Sam Raimi macht eine “Evil Dead”-Fernsehserie, mit Bruce Campbell in der Hauptrolle!
Vor 25 Jahren hat mein Papa diesen Klumpen aus einer Mauer geschlagen
Vor 25 Jahren hat mein Papa diesen Klumpen aus einer Mauer geschlagen
Im Kurzfilm “PLUG” haben die Menschen die Erde den Robots überlassen
Im Kurzfilm “PLUG” haben die Menschen die Erde den Robots überlassen
For Team Unicorn it’s “All About That Base”
For Team Unicorn it’s “All About That Base”

Es ist ein bisschen witzig, wie offenbar wirklich jeder Lydia hasst, aber auch nicht ohne sie klar kommt oder sie gar missen möchte. Ich hatte sie allerdings relativ zeitig nach Hause geschickt, weil Lydia absolut keinen Spaß macht, wenn man einen Stealth-Charakter spielt, weil Doofnuss eben doch immer auf jeden Gegner rusht. Vermutlich sitzt sie heute noch in unserem Haus in Whiterun am Tisch in meinem Schlafzimmer und wartet sehnsüchtig auf meine Rückkehr. Vermutlich muss ich sie töten.

Die Darstellerin in dieser Parodie hier heisst übrigens Kristen Nedopak, falls ihr ein bisschen stalken möchtet. (via)

Es gibt 5 tolle Kommentare:


#1
15. February 2012

Uh, vielleicht bin ich da ein bisschen emotionslos. Aber ich hasse Lydia nicht. Hab sie immer noch dabei. Wenn sie im Weg steht, weiß ich ja das die KI schuld ist und nicht der Charakter. Das würde ja mit jedem Begleiter passieren :D


#2
15. February 2012

ich habe Lydia eigentlich ganz schön in’s Herz geschlossen, nur bei “i am sworn to carry your burdens” will ich ihr jedes mal eine klatschen. d.h. wollte, weil sie irgendwann mal plötzlich verschwunden war und ich mir dann eine andere alte als begleiterin geschnappt habe: Uthgerd the unbroken. die kann eh besser zuschlagen und mehr tragen, mein ich. und mehr als eine schlepphilfe waren die ladies eh eine lange zeit nicht für mich. mir geht auch generell dieses agressive rushen der KI auf den sack, wünsche mir schon lange eine einstellmöglichkeit dafür, einen schalter den ich auf “bleib the fuck hinter mir or else!” stellen kann…

mittlerweile ist Lydia im Breezehome wieder aufgetaucht, jetzt tut es mir total leid wie sie da den ganzen tag sitzt und säuft… und wenn sie dann zu mir “good to see you my thane” oder sowas sagt dann bricht mir das herz immer ein bisschen…

ich habe übrigens meine abenteuer in Sykrim ein wenig dokumentiert, wen es interessiert, einfach auf meinem blog nach “skyrim” suchen, oder einen blick in meine screenshot gallerie werfen.

man verzeihe mir diese winzige eigenwerbung. aber ich denke sie ist gerechtfertigt… ;)

ach so, das video ist auch nicht schlecht! :)


#3
15. February 2012

Wuhuhuhu! Ich habe gelacht, ey! ;)
Jau, die alte macht sich auch nur gut als Zimmerdecko.
(Dann lieber mein reingemoddeten Schneepanther. Der kann wenigstens was und sieht besser aus!)


#4
Gabian
15. February 2012

Obwohl mein unbegsiegbarer Nordwikingerbadasskrieger vollgepumpt mit Ausdauer und demensprechend auch Inventarplatz ist, nehm ich sie trozdem immer gerne als Packesel mit. Ich lasse wirklich super ungern coole, wertvolle oder nützliche Sachen in den Tiefen eines Dungeons zurück.


#5
15. February 2012

@Marcel: Tipp: Du kannst dich ganz nah vor sie stellen, dann geht sie einen Schritt zurück. Oder du sprintest sie an, dann stolpert sie nach hinten :D

@DAS_STROMKOPF: Eigenwerbung ist in dem Fall sogar nicht nur nich gestattet, sondern auch gern gesehen :D

@Chris: Nicht das Mammut als Mount? :D

@Gabian: Dieses Messiproblem habe ich leider in jedem Spiel dieser Art. Das wird in diesem Leben leider auch nichts mehr :(

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>