In “Slash/Up” treten Sarah Connor und Jason Vorhees gegeneinander an!
In “Slash/Up” treten Sarah Connor und Jason Vorhees gegeneinander an!
“Great martian war” kombiniert Archivaufnahmen des Ersten Weltkriegs mit Tripods aus “Krieg der Welten”
“Great martian war” kombiniert Archivaufnahmen des Ersten Weltkriegs mit Tripods aus “Krieg der Welten”
Shirley Manson erklärt uns Deutschland
Shirley Manson erklärt uns Deutschland
Kartoffeln sind keine Empfängnisverghütung, können sich aber einsam fühlen
Kartoffeln sind keine Empfängnisverghütung, können sich aber einsam fühlen

Zumindest erzählt der Film keine eigentliche Geschichte, es gibt auch keinen Sprecher, und doch gibt es ein Motiv, dass sicher recht interessant sein sollte. Hier mal etwas Synopsis:

Samsara takes the form of a nonverbal, guided meditation that will transform viewers in countries around the world as they are swept along a journey of the soul. Through powerful images pristinely photographed in 70mm and a dynamic music score, the film illuminates the links between humanity and the rest of the nature, showing how our life cycle mirrors the rhythm of the planet.

Nun hat der Film also einen Rhythmus, den wir erkennen sollten. Oder müssten. Oder irgendwie. Unterm Strich allerdings, sind das einfach nur sehr schöne Bilder mit tollen Perspektiven und so, zumindest für mich, bisher völlig ungesehen. Ob ich mir das als typisch langen Spielfilm anschauen möchte, weiß ich momentan auch noch nicht. Aber der Trailer, der ist wirklich schon sehr, sehr schön. (via)

Es gibt 4 tolle Kommentare:


#1
Chuoky
26. April 2012

aber beeindruckende bilder ! würd mir den sogar, obwohl “nichtssagend” , sogar ansehen


#2
26. April 2012

@Chuoky: Na einen Sinn kann man dem dann ja selber geben *g*


#3
26. April 2012

Würde ich definitiv gucken! Sofern man musikalisch von so NewAge-Gedudel verschont bleibt …


#4
26. April 2012

@Michael: Oha, die Gefahr ist natürlich vorhanden, aber der Trailer verschont uns ja auch schon damit. :)

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>