“Fireplace For Your Home” – der Trailer zum neusten Geniestreich von Netflix
“Fireplace For Your Home” – der Trailer zum neusten Geniestreich von Netflix
“She Makes Comics” will eine Doku über comicschaffende Frauen sein
“She Makes Comics” will eine Doku über comicschaffende Frauen sein
Dinge, von denen ihr nicht wusstet, dass ihr sie wollt: Eine Judge-Dredd-Cosplay-Pinguin-Actionfigur
Dinge, von denen ihr nicht wusstet, dass ihr sie wollt: Eine Judge-Dredd-Cosplay-Pinguin-Actionfigur
Yeonmi Park erzählt von ihrem Leben und ihrer Flucht aus Nord Korea
Yeonmi Park erzählt von ihrem Leben und ihrer Flucht aus Nord Korea

Es ist jetzt schon ein paar Tage her, dass ich euch mal von den Plänen des Senders CW berichtete, dass sie eine Serie zu Green Arrow machen möchten. An sich halte ich das tatsächlich für eine gute Idee, obwohl das Robin-Hood-Motiv hier doch sehr auf der Hand liegt und ich es ein bisschen für fraglich halte, ob sich das wirklich so richtig gut verkauft. Aber das soll ich nicht mein Problem sein – ich mag Oliver Queen. Wenn er in der Serie auch ein bisschen den Playboy spielt, witzig und nicht zu bierernst ist, habe ich damit bestimmt kein Problem. Der schlecht geklebte Bart im Trailer allerdings lässt auf anderes schließen und der Clip nach dem Klick erst recht. Aber ey, ich bin dafür und würde mir mindestens den Piloten geben. “Smallville” fand ich ja zu Anfang auch doof und war dann offenbar doch ziemlich gut. Aber da hatte ich das schon lange nicht mehr geschaut. (via)

Es gibt 5 tolle Kommentare:


#1
20. May 2012

Sieht auf jeden Fall besser aus als Smallville


#2
21. May 2012

@maloney: Wie gesagt, da hab ich ein bisschen gestreikt, weil ich den Clark Kent zu weich fand. :D


#3
21. May 2012

Superman ist gewnerell weich :D@Marco:


#4
21. May 2012

@Marco: Superman ist doch generell weich :D@Marco:


#5
21. May 2012

@maloney: Nee, der ist doch aus Stahl ;)

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>