Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Eltern, ihr wisst schon. Jeder, der Facebook nutzt hat mindestens ein nerviges Elter in seiner Timeline, das alle mit den neuesten Infos über ihre Brut versorgt. Sei es eine neue Schlafposition, eine neue Kotzfarbe, eine neue Rotzblase oder, so im Allgemeinen, eine neue Verletzung am Persönlichkeitsrecht des Kindes (das könnte noch interessant werden).
In Japan gibt es jetzt die Möglichkeit mittels Ultraschall und 3D-Drucker ein Abbild des Homunkulus erstellen zulassen, um ihn sich vielleicht auf den Fernseher zu stellen oder damit im Zorn nach dem Zwerg zu werfen. Eltern ey. Komisches Pack. (via Markus, der solche Eltern vermutlich in seiner Timeline blockt)

Es gibt 3 tolle Kommentare:


#1
Cyrus
12. September 2012

Der Schlüsselanhänger fetzt ja mal. Jetzt kann man sich endlich Fötii um den Hals hängen!


#2
13. September 2012

Dann doch lieber der erste Haufen in Bronze…


#3
13. September 2012

@Cyrus: Ach, das kann man auch so… manche essen das sogar 😀

@Frau Müller: Oh, das ist auch eine schöne Idee… zumal das ja anfangs noch sehrm sehr flüssig ist 😀

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>