Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Und eben auch seinem Partner David Burtka und, wie das Making-Of verspricht, auch einigen echt hochkarätigen Gaststars wie Nathan Fillion und Joe Manganiello. Die Serie verspricht auf jeden Fall sehr abgedreht und großartig zu werden, denn bereits die erste Episode handelt von dieser Art Träumen, bei denen man einfach fällt. Natürlich kommen auch hier die Puppen nicht zu kurz, dafür aber nicht besonders hilfreich.

Die Serie läuft im Channel von The Nerdist und ist, wie gesagt, super cool! (via)

Es gibt 3 tolle Kommentare:


#1
29. November 2012

Die erste Folge war eher mässig. Aber ich hoff das da noch was besseres nachkommt. Wenn Neil Patrick Harris schon mal mit den Henson Puppen rumspielt, kann das eigentlich nur klasse werden 🙂


#3
3. Dezember 2012

@mandarine_one: Ganz bestimmt. 😀


#4
11. Dezember 2012

Mäßig?
Alleine schon die vorbeifliegenden Hasen sind der Knüller. 🙂

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>