Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price

Walking-Dead-Comic-Ed-PX-Risk_021[1]

Risiko ist ja an sich schon eines der härtesten Spiele, die es gibt. Ständig muss man sich fragen, ob die Invasion eines Landes jetzt eine langjährige Freundschaft wert ist. Will man denjenigen, der nach dem eigenen Tod für das Löschen der Browserhistory verantwortlich ist, nun vernichtend schlagen oder ihn noch ein paar Runden am Leben lassen. Risiko stellt Freundschaften seit je her auf eine harte Probe. Schlimmer ist nur noch Monopoly.

risk-the-walking-dead-survival-edition-omm-gwh-7228-MLM5178779126_102013-F1[1]

Jetzt gibt es seit kurzer Zeit auch eine “Walking Dead”-Variante des Spiels, die mit knappen 55 € auch ein bisschen teuer ist, einem dafür aber die Möglichkeit gibt, seinen Freunden zusätzlich noch ein paar Zombies auf den hals zu hetzen. Der Händler, der das bei Amazon (Partnerlink) vertickt, nimmt leider ziemlich horrende Versandkosten, weswegen ich euch da lieber den Weg in einen Spieleladen empfehlen würde. Unterm Strich kommt ihr da auf knappe 75 €, was ja schon ein bisschen hart ist. Aber ihr macht das schon. Statt des Spiels kann man ja auch einfach Rizinusöl in die Getränke seiner Freunde geben. Das dürfte eine Partie “Walking Dead”-Risiko in etwa aufwiegen. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#4
4. November 2013

Arg, der Preis.. aber überlege tatsächlich, könnte unterhaltsam werden!


#7
12. July 2014

Sehe ich genauso, der Preis … der Preis … ist aber ein Haben-will-Produkt … mal sehen, wann meine Zahlhürde fällt … danke für den Artikel, hat schon geholfen, die ersten Euro bereitzulegen *-)

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>