Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

NJsWOPk

Jetzt habe ich zwischen der vielen Arbeit und den ganzen Geblogge tatsächlich vergessen, mir etwas für diesen Artikel hier auszudenken. Das ist ja jetzt echt blöd gelaufen, aber ich schreibe einfach mal weiter, so in der Hoffnung, dass mir noch etwas einfällt. Irgendwas. Eins, zwei. Vielleicht schreibe ich einfach ein paar Wörter auf, die ich so kenne: Auto, Prospekt, Nebenniere, Aglet, Humus. Ich glaube nicht, dass das so ein sinnvoller Artikel wird. Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente. Ey, wie geht es euch eigentlich? Shit, das wäre ein guter Artikel geworden. Verdammt. Hätte ich den Artikel so gestrickt, dass er eher von euch handelt, würde ich auch vor euch direkt ein bisschen besser dastehen. Und jetzt sitze ich hier nur und versuche Wörter zusammeln und kann in Zukunft jeden Versucht irgendwie deep zu wirken direkt abschreiben. Apropos abschreiben. Aber nein, so tief bin ich auch noch nicht gesunken. Noch nicht.

Film & Fernsehen

Eay zeigte uns eine Seite, auf der man nicht nur nachschauen kann, ob eine Serie beendet wurde, sondern auch, ob sie mit einem fiesen Cliffhanger endete. Praktisch, aber auch ein bisschen schmerzhaft (Kennt ihr eigentlich Surface? Da fand ich das richtig gemein) – The Cancel Hanger

vV4mtFs[1]

Preacher geht in Serie und das ist sehr, sehr, sehr gut. Hoffentlich nehmen sie hier, wie auch im Beispiel TWD, den Comicautor mit ins Boot, der dann niemand geringeres als Garth Ennis wäre. – Preacher-Series official, Breaking Bad-Writer on Board

DMZ von Brian Wood, ein ebenso großartiger Autor (allerdings auf ganz andere Weise) geht auch in Serie. Offenbar gibt es keine neuen Ideen mehr. – Brian Woods DMZ becoming a Series

Science, Bitch

Bei Plos One gibt es ein Paper in dem untersucht wird, wie Dinosaurier eigentlich liefen. Dazu haben sie Pümpel an Hühnern befestigt. Vermutlich ist der Artikel bei io9 aber leichter verständlich. – Here’s a chicken wearing a prosthetic tail to walk like a dinosaur

Stephen Hawking sagt nun, dass es vermutlich doch keine schwarzen Löcher gibt. – Stephen Hawking Says There Are No Black Holes

sYP3Lhr[1]

Kunst & Design

Christoph schreibt über die Wahrnehmung von Fotografien und dass man sich nicht täuschen lassen soll, weil offizielle Fotos ja doch eine Quasi-Zensur durchlaufen. – Über Vertrauen in der Fotografie

Es gibt einen Blog namens Typesetinthefuture, der sich mit den Schriften in Sci-Fi-Filmen beschäftigt. Leider gibt es da aber erst einen Artikel. – 2001: A SPACE ODYSSEY

IuAgyZc

Promitalk

Die Blogrebellen berichten exklusiv über einen erstaunlichen Fund, den so niemand jemals für wahr gehalten hätte. Unglaublich! Aber auch ein bisschen gruselig. – Breaking: Charlie Sheen lebend in seiner Wohnung gefunden

Es gibt 5 tolle Kommentare:


#2
8. Februar 2014

Awww, Marco! Danke! Zwar erst ca. einen Monat später, aber besser & nie & so (https://twitter.com/creohn/status/421748497290104832).


#3
8. Februar 2014

Das sind tolle Neuigkeiten und noch tollere GIFs!
Ich mag die Wobble-Wobble-Katze und den Doge-Batman! 😀


#4
9. Februar 2014

Das sind wirklich unglaublich tolle GIFs 🙂
Am besten ist das “8-bit GIF” 😀


#5
12. Februar 2014

Ui, danke für den Link! 🙂


#6
21. Februar 2014

@Da Na: Besser spät als nie… wie die Pubertät 😀

@Benny: Freut mich, dass das gut ankommt 😀

@Ludwig: Hihi, es ist so weird 😀

@Christoph: Bitte gerne und danke, dass du wieder bloggst 🙂

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>