“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!

Monthly Archives: April 2014

INFINITY128VON629_Heft_115Herausgeber: Panini
Veröffentlicht: 15.04.2014
KünstlerJonathan Hickman, Jim Cheung
Art: Heft (enthält: “Infinity” #1)
Seiten: 76
Sprache: deutsch
Preis: 4,99 €
U-Bahnlesetauglichkeit: Es kann passieren, dass man so überfordert wirkt und verwirrt drein schaut, dass jemand kommt und euch den Weg erklären will.
Rating: Der Comic erinnert mich daran, warum ich die “Avengers”-Serie schon nicht weiterverfolgte.
Kaufbar direkt bei Panini, mit Leseprobe bei mycomics.

Wir alle kennen die Avengers, wir wissen, wer sie sind, wer sie waren und was sie werden. Wen wir allerdings wirklich alle kennen sollten ist Thanos, der verrückte Titan, der auf er Suche nach den Infinity Gems ist, um mit ihnen nicht nur das Universum, sondern die ganze Realität zu beherrschen. Was passiert also, wenn diese beiden Fraktionen aufeinander treffen? Offenbar das größte (deutschsprachige) Marvel-Event des Jahres.

read more »

GREENLANTERN23_Heft_482Herausgeber: Panini
Veröffentlicht: 15.04.2014
Künstler: Peter Milligan, Tony Bedard, Peter Tomasi, Miguel Sepulveda, Fernando Pasarin, Andres Guinaldo, Will Conrad
Art: Heft (enthält: “Red Lanterns” #20, “Green Lantern Corps” #20, “Green Lantern: New Guardians” #20)
Seiten: 76
Sprache: deutsch
Preis: 4,99 €
U-Bahnlesetauglichkeit: Keine Sorge, es bestand nie eine Gefahr GL in der Öffentlichkeit zu lesen.
Rating: Entgegen der Wurst hat dieser Comic leider nur ein Ende.
Kaufbar bei Amazon (Partnerlink) oder direkt bei Panini, mit Leseprobe bei mycomics.

Die erste Lantern ist besiegt und endlich ist wieder Frieden im Universum eingekehrt. Allerdings müssen noch ein paar lose Enden verknüpft werden, denn schließlich ist Xar, der Schurke, der Guy Gardner einen Strick drehte, damit die Wächter ihn loswerden konnten, noch auf freiem Fuss. Und was macht eigentlich Kyle Rayner mit der Erkenntnis, dass er seinen Vati doch irgendwie braucht? Und Atrocitus wurde ja auch wesentlich wütender neugeboren. Erfahrt es in dieser Comic-Review zum Epilog der wohl fettesten GL-Storyline der letzten Jahre.

read more »

o-matic

Es ist wieder Mittwoch, was bedeutet, dass ich entweder Comics kaufen war oder über meine Comickäufe berichte. Heute ist einer der letzteren Mittwochs, was ihr ja daran merkt, dass ihr gerade diesen Artikel hier lest.
Was ich besonders hervorheben möchte ist, dass es eine “Danger Girl”-Serie gibt (Bitte hast mich nicht, weil ich das gut finde) und dass die Guardians eine Sonderausgabe veröffentlicht haben, weil es sie mittlerweile 45 Jahre gibt. “Daredevil” ist wie immer super und “Inhuman” solltet ihr vermutlich lesen. Und “Lazarus” ja sowieso, aber das predige ich euch ja schon seit sieben Ausgaben. Aber kommen wir doch ohne lange Umschweife zu den Comics:

read more »

 youtubedirekt

Also eigentlich natürlich mehr der Schauspieler der Rolle LeVar Burton, aber wenn jemand für eine Rolle so berühmt ist, dann kann man ihn auch über 20 Jahre nach Absetzen der Serie noch so bezeichnen. Allerdings ist er in den USofA auch für seinen “Reading Rainbow” bekannt, wo er Kindern Bücher vorstellte, um sie zum Lesen zu bewegen. Klar, dass es da kein weiter Schritt zu Comics ist und, wie er hier sagt, für ihn noch weniger, weil Comics ihn erst mit dem Lesen anfixten.

Außerdem Comics! Wenn ihr also am 3. Mai noch nichts vor habt, könnt ihr ja mal schauen, ob auch euer Händler beim FCBD mitmacht. (via)

humblebundle

Wenn man mehr als den Durchschnitt von dem bezahlt, was alle anderen bezahlten, bekommt man nämlich jeweils den ersten Band von “East of West”, “Fatale”, “Lazarus”, “Morning Glories”, “Saga”, “Revival” und Chew und wenn man weniger bezahlt, fallen die letzten drei einfach weg. Was schade wäre, weil “Saga” und “Chew” schlichtweg zu meinen absoluten Lieblingscomcis gehören, wobei die anderen auch alle unsagbar gut sind. Das konntet ihr ja hier teilweise mitlesen, weil ich die meisten tatsächlich auch in der laufenden Serie gelesen habe.

Wenn ihr jedenfalls direkt einfach über $15 zahlt, bekommt ihr auch noch den ersten und den zwanzigsten Band von “The Walking Dead” dazu. Irre. Okay, es ist ‘nur’ digital und man muss diese Art des Lesens schon echt mögen, aber das ist schon wirklich ein echt guter Deal für echt tolle Comics. “Lazarus” ey, das sollte in Schulen unterrichtet werden!

Der Erlös geht aber nicht allein zum Humble Bundle oder direkt zu Image, sondern kommt auch teilweise dem Comic Book Defense Legal Fund zu Gute, was eine non Profit Organisation ist, die die Freiheit des Lesens von Comics unterstützt und die Zensur da bekämpft, wo es geht. Ihr bekommt also nicht nur coole Comics, sondern könnt sogar noch etwas Gutes tun. Ich glaube man kann sogar entscheiden, wie viel wohin geht.

Und ihr solltet euch beeilen, weil der durchschnittliche Preis schnell steigt. Ich mach aber mal nicht mit, weil ich das doch alles schon aus Holz bei mir herumliegen habe. Also nichts wie hin! (via)

 youtubedirekt

Der verspoilert euch nämlich alles. Wenn ihr so neugierig seid, wie ich, dann ist das vielleicht genau das, was ihr wollt, allerdings wird hier wirklich der komplette Plot in so ziemlich allen Details verraten.

Wenn ihr jetzt noch hier seid, dann wisst ihr vielleicht auch, dass wir hier einen ganz schön coolen Film erwarten und dass das einer von denen ist, in denen Godzilla gegen andere Monster kämpft, finde ich persönlich ja besonders cool. Dadurch fühlt es sich wirklich wie einer der ganz alten Filme an, in denen das ja öfter mal geschah. Das andere Monster wird übrigens Muto genannt und ich bin mal gespannt, wer da am Ende gewinnt!

Apropos gewinnen. Ich habe ja noch ein paar Kinotickets zu verlosen. Tun wir mal so, als sei das alles ganz heimlich und nur für die treusten Leser. Deswegen erhalten die ersten drei Kommentatoren nochmal jeder genau 2 Tickets für den genau diesen Film, einlösbar in einem Kino eurer Wahl. Bitteschön. 🙂

29 Apr
2014
1

Iron Man strippt

 youtubedirekt

Das bringt es ziemlich gut auf den Punkt und vermutlich ist jedes Wort, das ich jetzt dazu schreibe zu viel, aber… Nichts aber. Es ist eigenartig und ich möchte, dass ihr das seht. Es tut mir Leid, aber auch nur ein bisschen. Eigentlich finde ich es aber gut und das ist gut. (via)

 youtubedirekt

Eigentlich sollte das Spiel bereits im November erscheinen, was aber auch echt nicht zum Release des Films passt. Vielleicht wurde das immer wieder verschoben, vielleicht wollten sie aber auch nur ein richtig gutes Produkt abliefern – so oder so kommt das Spiel dann doch jetzt endlich.
Es sieht auch ganz nett aus und wird natürlich für den PC und verschiedene Konsolen veröffentlicht werden und wird am Ende natürlich ein Beat ’em Up werden. Dagegen ist ja nichts zu sagen und wenn man jemanden namens Motherfucker verprügeln kann, noch weniger. Vielleicht vergessen wir das auch einfach wieder. (via)

 youtubedirekt

Wenn Superhelden älter werden, so sie denn älter werden und nicht vorher sterben, setzen natürlich auch sie sich zur Ruhe. Im Falle von Batman, Robin, Aquaman und Superman setzen sie sich zusammen in einer WG in Miami zur Ruhe und erleben wilde Abenteuer mit Lachsack im Hintergrund. (via)

 youtubedirekt

Es gab ja mal Spiele, die “Marvel – Ultimate Alliance” hießen und die mega gut waren, weil man echt alle bekannten Helden spielen konnte. Toll war auch, dass es eben ein Hot-Seat-Spiel war, von denen es ja eh schon viel zu wenige gibt.
Bei dem Filmtrailer hier ist das ähnlich, denn der wäre sicher auch ziemlich gut, so er denn möglich wäre. Allerdings liegen die ganzen Rechte ja bei so vielen verschiedenen Firmen, dass Wolverine sich wohl vermutlich nie mit Spider-Man anzicken wird. Aber es gibt ja auch noch Porno-Parodien. (via)