Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Ich bin ja mit den Filmen von Chevy Chase, in denen sie verreisen und typische, amerikanische Touristen sind, aufgewachsen und habe vermutlich nur ganz wenige Witze verstanden. Wenn man das nämlich heute nochmal schaut, es wird ja ab und zu mal ausgestrahlt, wirkt das ganze nämlich doch nicht so unschuldig, wie ich es damals wahrnahm. Und jetzt verreisen sie wieder! Allerdings ist es die Familie des kleinen Rusty, die sich auf einen Roadtrip begibt, wobei Christina Applegate die Frau spielt und Chris Hemsworth auch irgendwie dabei ist.

Der Film soll dann diesen Sommer in die Kinos kommen. Wie passend. (via)

Es gibt 6 tolle Kommentare:


#2
8. Mai 2015

[Sprachlos]


#3
11. Mai 2015

Die habe ich mir auch immer gerne angesehen. Schön zu hören, dass sie nun ins Kino kommen!


#4
11. Mai 2015

OHA! Irgendwie hat mich das jetzt schon angefixt. 😀


#5
Cyrus
18. Mai 2015

Oh man, selten einen Trailer erlebt bei dem ich fast durchgehend gelacht habe 😀
Wie heißen denn die älteren Teile? Die sind dann sicher auch sehenswert.


#6
20. Mai 2015

@Ladenblogger: ENDLICH! 😀

@Henrik: So blöd, wie es ist… aber die Grisworlds! 😀

@Cyrus: Auf deutsch hießen die immer irgendwas mit “Die irren vier…”. Zum Beispiel “… auf Achse” oder so. Kennst du bestimmt!


#7
21. Mai 2015

PISSNELKE! 😛

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>