“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt

Wir alle mögen ja Sterne. Vermutlich auch, weil sie schön anzuschauen sind, bestimmt aber eher, weil um irgendeinen ein Planet kreisen muss, wo ein paar coole Aliens wohnen. Vorzugsweise natürlich Sklavinnen vom Orion, aber ich würde mich auch auf Twi’leks einlassen. Alles cool.
Das Google-Experiment “100’000 Stars” zeigt uns jetzt ein paar dieser Sterne, nämlich sogar knappe 120’000, mit vielen Erklärungen und vielen schönen Animationen. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#2
15. Juni 2015

Du hast den Link zum eigentlichen interaktiven Chrome-Experiment vergessen: http://stars.chromeexperiments.com/


#4
22. Juni 2015

@Amujan: Ach, ich bin ja doof. 😀

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>