Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

The Asylum, bekannt für besonders schlechte Filme, bringt die Filme ja eigentlich ausschließlich direkt auf DVD raus, wobei sie manchmal auch zuerst im Fernsehen laufen.
Auf jeden Fall spielt hier Danny Trejo mit und ich denke man kann davon ausgehen, dass er auch hier wieder sterben wird. Toll finde ich allerdings, dass auch mal der Garbage Patch thematisiert wird, der ja ein wirkliches Problem darstellt. Und wenn es erstmal durch einen schlechten Film geschehen muss, dass er irgendwie ins Bewusstsein der Menschen kommt, finde ich das okay. Andere Wege haben ja nicht so gut funktioniert. Leider.

The world’s greatest killing machine is three times as deadly when a mutated shark threatens a cruise ship. As the shark eats its way from one end of the ship to the next, the passengers fight the deadly predator using anything they can find.
The film is directed by Christopher Douglas-Olen Ray and also stars Jaason Simmons (BAYWATCH, SHARKNADO) and Karreuche Tran (THE BAY).

Der Film erscheint dann bereits am 11. Juli auf DVD und vermutlich auch zeitnah ihr wisst schon wo. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>