Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Tokyo Roar from Brandon Li on Vimeo.

Tokyo wäre ja auch echt nochmal eine Reise wert, die ich gerne auf mich nehmen würde. Vermutlich wäre es eine beschwerliche Reise und der Weg wäre hier nicht unbedingt das Ziel, aber irgendwann muss das einfach sein.
Der Kurzfilm hier von Brandon Li zeigt mir auch ziemlich gut warum: Es ist so busy und wuselig, so fremdartig und gleichzeitig modern und traditionell. Gelesen wird hier das Gedicht “Tiger” von A. D. Hope. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#2
bana
5. Juni 2015

Tokyo ist echt eine Reise wert. Nur bei der Lage des Hotels sollte man ein bisschen aufpassen 😀


#4
22. Juni 2015

@bana: Ich glaub die Reise liegt noch in weiter Ferne… 😀

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>