“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)

Natürlich wollen sie die Spätis nicht direkt schließen, viel mehr besagt ein Gesetzesentwurf der CDU, dass man doch am Wochenende zwischen 22 und 5 Uhr keine alkoholischen Getränke mehr verkaufen dürfe, weil die CDU ja nämlich weiß, was für Berlin am besten ist. Darüber hinaus dürfen Spätis sowieso keinen Alkohol und keinen Tabak am Sonntag verkaufen, was auch immer wieder Strafen vom Ordnungsamt nach sich zieht. Das ist an sich leider das Gesetz, aber eben ein beschissenes, weil gerade das der Verkaufsstärkste Tag für die Spätis ist, weil da eben die großen Supermärkte zu haben. Und für die Kunden ist das natürlich auch super, wenn man mal schnell noch was am Sonntag holen will, wie ich beispielsweise in meiner Fastenzeit, wo ich nur am Sonntag Süßigkeiten essen durfte und daher ausschließlich am Sonntag Süßigkeiten kaufen durfte, weil ich die sonst einfach aufgegessen hätte. Einfach so.

Jedenfalls ist es eine sehr, sehr schlechte Idee unsere Spätis zu drangsalieren. Dagegen kann man mit einer ziemlich erfolgreichen Petition auf change.org vorgehen, soweit es halt geht, aber vermutlich ist das eine Sache, für die die Initiatoren viel Durchhaltevermögen brauchen werden. Auf meine Spätis möchte ich jedenfalls nicht verzichten.

Es gibt 5 tolle Kommentare:


#2
Vex
30. July 2015

Hat’s in Brandenburg Spätis?


#3
14. August 2015

@Vex: Ich weiß, dass es bei uns auf dem Dorf sowas gab. Da hatte einer seine Garage zu einem kleinen Laden umgebaut, wo man immer irgendwas bekam. Und wenn er nicht im Laden war, konnte man bei ihm zuhause klingeln und er hat einen dann reingelassen 😀
Und natürliche die Tante-Emma-Läden 😀


#4
Vex
14. August 2015

@Marco: Sonst könntest du ja einfach nach Brandenburg ‘rausfahren, wenn die Spätis bei euch verboten werden.


#5
20. August 2015

@Vex: Als ob! Das ist doch voll weit ey 😀


#6
Vex
20. August 2015

@Marco: Waaat? Wohnst du nicht i-wo am Stadtrand? Dachte, du könntest da locker mi’m Fahrrad nach Brandenburg rüber… o.O

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>