“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt

Irgendwie ist das merkwürdig. Wenn doch der Asteroid irgendwie, vermutlich über doch längere Zeit, dafür sorgte, dass die Dinosaurier ausstarben, was ja erst dafür sorgte, dass Säugetiere eine Chance bekamen, sich zu entwickeln, wie können dann Menschen und Dinosaurier gleichzeitig existieren. Immerhin würden die Dinosaurier doch jedes größere Tier einfach aufessen. Ganz abgesehen davon, dass ich es ein bisschen komisch finde, dass es offenbar Dinosaurier mit menschlichen Zügen und welche mit tierischen gibt, was es ist mir zu leicht macht, meine Sympathien zu verteilen. Ich finde das alles komisch. Können sie nicht einfach gleich “Findet Nemo 2” rausbringen oder ein bisschen an “The Incredibles 2” arbeiten?

“The Good Dinosaur” asks the question: What if the asteroid that forever changed life on Earth missed the planet completely and giant dinosaurs never became extinct? Pixar Animation Studios takes you on an epic journey into the world of dinosaurs where an Apatosaurus named Arlo makes an unlikely human friend. While traveling through a harsh and mysterious landscape, Arlo learns the power of confronting his fears and discovers what he is truly capable of.

Der Film will allerdings auch schon am 25. November in den US-Kinos anlaufen. “Findet Dori” kommt dann ja glaub ich erst nächstes Jahr, oder? (via)

Es gibt 3 tolle Kommentare:


#2
22. Juli 2015

Du nörgelst an einer Zeitline, in der Menschen und Dinos zusammen leben rum, aber Autos die Sprechen, Denken und Fühlen findest du normal? Mutig, mutig 🙂

Aber ich finde den Dino ziemlich hässlich. Hätten sie den lieber mal etwas näher an der Natur gemacht.


#3
22. Juli 2015

@mandarine_one: Na wie es halt mit Fantasykram ist: Wenn in der Prämisse ein fantastisches Element vorkommt und das konsequent weiter gedacht wird, funktioniert es. Wenn man darüber hinaus aber noch mehr Unsinn bringt, wirkt es komisch und irgendwie unpassend. Dinosaurier und Menschen? Okay! Aber niedliche Dinosaurier und böse Dinosaurier und Menschen und hoch entwickelte, anthromorphe Dinosaurier? Hmmm…
Sprechende Autos sind einfach sprechende Autos, obwohl “Cars” auch doof war 😀

Aber ja, den Dino mag ich auch nicht. Der wirkt so unpassend. Vielleicht genau deshalb.


#4
22. Juli 2015

@Marco: Der Dino sieht aus, als würde er eher in den neuen Peanuts-Film gehören als da hinein …

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>