Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price

Ich weiß, ich weiß, es tut immer noch weh, aber wenn sie jetzt sogar “Heroes” zurückbringen, kommt bestimmt auch irgendwann “Firefly” wieder. Ganz wirklich bestimmt. Aber wisst ihr was? Das ist alles gar nicht so weit weg, weil in der neuen Serie von Alan Tudyk und Nathan Fillion nicht nur die beiden, sondern auch noch ein Großteil des restlichen Casts der Serie mitspielt. Und noch gut ein Dutzend anderer bekannter Gesichter, die man immer wieder gern sieht. Und außerdem geht es um ein paar abgehalfterte Stars aus einer Sci-Fi-Serie, deren Fans unglaublich treu, aber total Nerdy sind und Alan erkennt, dass die Serie das beste war, das er jemals gemacht hat.

Es ist so großartig.

Lest mal, wer da noch so mitmacht:

Con Man centers on the post-show life of Wray Nerely (Alan Tudyk) the co-star of “Spectrum,” a sci-fi series, which was canceled before its time and went on to become a cult classic beloved by fans. Wray’s good friend, Jack Moore (Nathan Fillion) starred as the series Captain and has gone on to become a major celebrity, while Wray (Tudyk) hasn’t found his desired level of stardom. Wray is the begrudging guest of sci-fi conventions, comic book store appearances, and different pop culture events; however, everything is not as it seems from the outside. The series will explore these events and all the weird and crazy things that happen to them along the way.
Con Man also features a plethora of Sci-Fi’s biggest personalities including: Tricia Helfer (Battlestar Galactica), Amy Acker (Person of Interest), Gina Torres (Firefly, Suits), Sean Maher (Firelfly, Eastsiders), Felicia Day (Buffy The Vampire Slayer), Seth Green (Family Guy/Austin Powers), Mindy Sterling (Austin Powers), Jewel Staite (Firefly), Summer Glau (Firefly, Terminator: SCC), Sean Astin (Lord of The Rings), James Gunn and Joss Whedon.

Whaaaaaat! Ja, ey. Am 30. September wird die Serie dann auf Vimeo veröffentlicht, aber vermutlich lade ich mir das einfach irgendwo sonst runter, weil ich das Bezahlmodell von denen echt kacke finde (14 Euro zum auslehen… pffft). Also ich lade es mir natürlich nicht runter. Aber ihr könnt das ja bei Vimeo vorbestellen. Aber müsst ihr auch nicht. Wie ihr wollt. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>