Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

166009_557709114269369_955624309_n

Boah, das ist echt so unglaublich cool! Auf der Facebook-Fanpage Jose Luis Garcia-Lopez Fans gibt es nämlich einen kompletten Scan des DC Style Guides von 1982, wovon die meisten Bilder von Dick Giordano ausgemalt wurden, während Todd Klein die Logos und Hintergründe zeichnete und ausmalte. Und das ist nämlich toll, weil genau das der Plan war, wie Comics, Helden und Gadgets bei DC im Jahre 1982 auszusehen hatten, wobei der Guide natürlich auch im Laufe der ’80er immer wieder erweitert wurde.

255568_210054489034835_3429571_n

1175184_680381618668784_939231587_n

Okay, es ist mittlerweile ein bisschen überholt, aber es ist ein echt schönes Ding, um darin zu blättern, weswegen zum Beispiel der TASCHEN Verlag das auch gerne mal gebunden veröffentlichen dürfte. Aber bis dahin könnt ihr ja mal auf eben jener Fanpage vorbei schauen. Lieber eher heute als morgen, weil ich echt nicht einschätzen kann, ob das irgendwie veröffentlicht werden durfte oder nicht. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>