“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt

Ich glaube wir sind uns darüber einig, dass Jean-Claude einer der ganz großen des Actionkinos war und manchmal auch noch ist, wobei ich die ganzen neuen Sachen seit “JCVD”, der übrigens erstaunlich gut und glaub ich auch gerade auf Netflix ist, auch nicht mehr gesehen habe. Vermutlich müsste ich das dringend mal nachholen. Aber so Sachen wir “Bloodsport”, “Double Impact” und “Cyborg” sind einfach irre gute Filme. Ich wollte fast sagen, dass sie zeitlose Klassiker sind, aber das ist vermutlich eine dreiste Lüge. Sie sind schon sehr schlecht gealtert, machen aber immer noch irre viel Spaß (“Double Impact” hab ich sogar kürzlich erst wieder gesehen).
Da liegt so ein JCVD-Killcount auch mal wirklich nahe und ich bin eigentlich gar nicht wegen des Ergebnisses überrascht, hat er in seiner filmischen Laufbahn doch wirklich sehr viele Leben beendet.

Als nächstes brauche ich aber vermutlich einen JCVD-Spagat-Count. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#1
2. Oktober 2015

die Musik aus dem Clip ist klasse!

ich forsche jetzt mal nach warum van damme nicht altert


#3
22. Oktober 2015

@Frau DingDong: Oooh der altert. Zumindest seine Stirnbeule.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>