Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price

1511781589358560148[1]

Früher hieß das noch “Niki der Roboter” und war genau das, nur, dass man da im Kern Turbo Pascal benutzte, das alles schon noch ein bisschen Programmieren war (man benutzte da Methoden (nicht Funktionen)) und halt auch nicht so hübsch war. Aber es vermittelte ziemlich gut, was Algorithmen sind und weil es uahc verschiedene Prüfungen hatte, konnte man auch allgemeine Algorithmen schreiben.

BB8 kann das hier offenbar nicht oder noch nicht, weil ich auch nur die ersten beiden Missionen erledigt habe. Ich hatte dann spontan keine Lust mehr, als die Frau da sagte, dass Javascript die populärste Programmiersprache für heutige Entwickler sei… Na jaaa… Man muss die Kinder, die das hier spielen, ja auch nicht so kackendreist anlügen.

Hier könnt ihr das selbst probieren. (via)

Es gibt 3 tolle Kommentare:


#1
Vex
11. November 2015

Was is’n heute so der “heißeste Scheiß” in Sachen Programiersprache, dMn?


#2
15. December 2015

@Vex: Whatever gets the job done 😀 Aber wenn man komplexere Sachen mit JavaScript erledigen möchte, sollte man echt über eine andere Karriere nachdenken. Wobei das in Ausnahmefällen aber auch nicht stimmt, weil es mittlerweile auch serverseitiges JavaScript gibt, das sogar sicher sein soll.
Von Berufswegen nutze ich aber hauptsächlich Groovy (nahe am Java, aber wesentlich hipper und benutzbarer) und Velocity (ich vergleiche es gerne mit PHP) und privat dann alles mögliche, aber auch gerne PHP, weil ich das irgendwann mal lernen wollte. Aber Umstiege sind eigentlich nicht so schwer, wenn man mal ein paar Sprachen beherrscht hat. Viele mögen wohl auch GRAILS und ich kenne sogar Leute, die gerne C# benutzen, aber mit denen rede ich nicht über das Programmieren. 😀


#3
Vex
15. December 2015

@Marco: Abgefahren, von den meisten von dir genannten Sprachen habe ich noch nie etwas gehört. Ich hatte ja immer gedacht Python sei jetzt i-wie beliebt oder zumindest stark im Kommen, aber ich hab’ ja keine Ahnung von deiner Welt 😀

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>