“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!

Pixar ey, die bringen jetzt echt schon seit 20 Jahren Erwachsene und Kinder gleichermaßen zum Heulen. Wisst ihr noch, der Anfang von “Up”? Oder diese eine Szene aus “Toy Story 3”? Oder wo Dory auf einmal erkannte, wie einsam sie ist? Wer da nicht mindestens einen Kloß im Hals hat, ist einfach innerlich tot und weiß gar nicht, was Gefühle sind.
Auf jeden Fall hat Kees van Dijkhuizen jr. Szenen aus Pixar-Filmen zu einem TEDTalk über das Storytelling von 2012 (also nicht Storytelling von 2012, sondern der TEDTalk von 2012) zu einem Tribut zusammengebastelt, der uns nochmal zeigt, wie schmerzlich gut sie Emotionen transportieren können. Diese grausamen Gefühlsbarbaren. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>