Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Ich habe leider gerade keine Zeit das anzuschauen, aber die werde ich mir später sowas von nehmen. Ich werde mich mit Snacks vor den Fernseher setzen und das alles so hart abfeiern, weil ich einfach weiß, dass das irre gut ist. Ich weiß es einfach. Der Vorgänger war schon toll und als ich beim Skippen Cassie Hack sah – das ist gut. Ich schwör es euch!

Evil Dead and DC collide in this sequel to 2013’s “Marvel Zombies vs. Army of Darkness” fan film. After narrowly escaping a zombie infested NYC and a pack of blood-thirsty (Marvel) superheroes, Ash Williams finds himself suddenly transported to a whole new universe. Can he stop the supernatural apocalypse?

Nachdem ja jetzt “Ash vs. Evil Dead” vorbei ist, was übrigens eine Serie ist, die mein Leben zum Positiven verbesserte, greife ich wieder nach allem, das irgendwie “Evil Dead” ist. Hiermit hatte ich allerdings Glück. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>