Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

OMG-Horror-Movie[1]

Also er sieht auf eine sehr trashige Weise toll aus, aber das ist in meinen auch nicht weniger toll als toll! Toll! Der Film tut nämlich so, als wüssten die Protagonisten, dass ihr Leben gerade ein Horrorfilm ist und sie versuchen zu beeinflussen, welche Art von Horrorfilm es ist, um ihre Lebenschancen zu erhöhen. Dabei spielen sie natürlich mit allerlei Klischees des Genres, weswegen der Vergleich zu “Scream” und “Tucker & Dale vs. Evil”, den die Produzenten auch selbst ziehen, wirklich nicht weit hergeholt ist.

Seven friends find themselves trapped in a horror movie in Ajala Bandele’s very funny and somewhat frightening love letter to the genre. It’s a movie about “What if’s.” What if your life suddenly became a horror movie? Who would you play? What if your role was taken? What would you do?
This is a horror comedy that answer those questions for seven “lucky” people who get to see what they would do.

Und ich muss wirklich sagen, dass das eine total tolle Idee ist. Die gute Nachricht ist hierbei sogar, dass der Film bereits auf iTunes anschaubar ist. Die schlechte Nachricht ist allerdings, und damit bin ich bestimmt nicht alleine, dass ich noch nie irgendwas mit iTunes gemacht habe und das auch nicht vor habe zu ändern. Und weil der Film da $13 kostet und ich nicht weiß, ob man ihn dann kauft oder nur ausleiht, stehe ich damit bestimmt nicht alleine da. Zur Not kann sich darüber ja mal jemand auf der FB-SEite zum Film beschweren. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>