Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Es ist durchaus nicht neu ein Mädchen mit einem Roboter zu kombinieren, wenn ich da an diese eine Kurzgeschichte von Isaac Asimov denke, deren Titel mir gerade nicht einfallen will. Es war ein Name. Hm.
Auf jeden Fall bin ich, was wütende Mädchen in Geschichten angeht, langsam ein bisschen satt, aber in Kombination mit einem riesigen Roboter wird alles gut. Allerdings ist das wieder so ein typischer Kurzfilm, in dessen Geschichte wir irgendwo am Ende einsteigen, ohne zu wissen, wie diese Figuren eigentlich zusammenhängen und was eigentlich die ganzen Umstände sind. Ich würde es gerne wissen. Ich würde es wirklich gerne wissen, aber genau das macht halt auch den Charme solcher Kurzfilme aus und damit kann ich eigentlich auch ziemlich gut leben. Der Film stammt im Übrigens von Joe Ksander und Kevin Adams, falls man sich das mal für die Zukunft merken möchte. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>