Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Thomas Pöcksteiner und Peter Jablonowski vom FilmSpektakel haben so ziemlich jeden effektvollen Filmeffekt aus der Filmeffektekiste gekramt, um ihre Heimatstadt im beeindruckendsten Licht erstrahlen zu lassen. Da wird gezoomt und gezeitrafft, da wird Sound, losgelöst aber passend zum Bild unterlegt, da wird wirklich irre viel getan, von dem man als Nichtkenner vermutlich nicht mal die Hälfte erkennt. Aber es ist wirklich schön. Wie Wien übrigens auch.

You wanna have a look at the city behind the Wiener Schnitzel, Sachertorte and Wiener Melange? Have a taste of our beautiful hometown Vienna, which serves as capital of Austria, located in the heart of Europe, with its enormous rich culture and history. Let us take you on a fast trip through Vienna’s world wide well known buildings, as well as less famous places, trough restaurants or tramways, which are called “Bims” by its locals, by the way…It took us one week of planning every single frame, one year of production (next to paid film jobs and university) and 2 TB hard drive space to create this time lapse movie.

Und nach Wien fahre ich dann nächstes Jahr. Vielleicht. (via)

Es gibt 3 tolle Kommentare:


#1
10. März 2016

o.O


#2
11. März 2016

@Andy (@gehirnstuermer): 😀


#3
principe
11. März 2016

Fahr nach Wien. Superschön & sehr gemütlich für eine Großstadt.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>