Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Happy Rebirth-Day, DC Comics!
Happy Rebirth-Day, DC Comics!

Es ist nicht viel und es ist wirklich kurz, aber es macht durchaus alles ein bisschen Sinn, wenn ich meinem Küchentischverständnis von Wissenschaft vertrauen kann. Yeah Science!
Auf jeden Fall bringt uns hier James Maxwell nicht nur das Protonenpack näher, sondern erzählt uns auch, dass Leute vom MIT daran mitarbeiteten, damit das alles ein bisschen sinnvoll ist. Okay.
Auf jeden Fall habe ich mir den Trailer seit gestern noch ein paar Mal angeschaut und ich finde ihn sogar immer noch ganz gut. Es nervt mich allerdings wirklich immer mehr, dass es gerade die dunkelhäutige Lady ist, die das Team mit Streetsmarts aufwertet und keinen Doktortitel hat und eben so total Klischee ist, dass es nervt. Das ist wirklich ärgerlich, aber vermutlich ist es für viele schon schwer, dass es überhaupt vier weibliche Ghostbusters sind. Ich bin ja schon froh, dass sie den Film nicht “Ghostbusterettes” nannten. Aber hübsch ist er immer noch. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#1
6. March 2016

ohne mich näher mit der thematik beschäftigt zu haben aber ist nicht auch bei den originalen der dunkelhäutige der nicht-wissenschaftler? in der zeichentrickserie zumindest ist es so.

stereotyp ist es aber ich frage mich daneben auch ob nicht jede andere wahl auch kritisiert worden wäre. aktuell finde ich es ein passendes mapping


#2
9. March 2016

@Evelyn: Im Original war der auch kein Wissenschaftler, stimmt, aber er war halt auch kein Klischee. Ich glaube das ist es, was mich am ärgsten stört.
Aber klar, critics gonna critic 😀

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>