Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Wenn Nicolas Cage in seiner Rolle richtig viel Spaß ist und nicht gerade einen übercoolen Typen spielt, dann macht eigentlich jeder Film mit ihm Spaß. Und in diesem hier ist dann auch noch Elijah Wood dabei und zusammen sind sie zwei korrupte Bullen, die gemeinsam den Safe eines Drogendealers knacken wollen. Was nach Spaß klingt, sieht auch total nach Spaß aus. Am Ende wird der Trailer irgendwie recht ernst und düster, aber ich hoffe, dass das nur eine kurze Phase ist.

Aber weil es eben ein Nic-Cage Film ist, wird er zwar schon direkt am 29. April veröffentlicht, dafür aber bei uns nur auf DVD. Und ey, das finde ich gar nicht so schlecht eigentlich. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>