Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Happy Rebirth-Day, DC Comics!
Happy Rebirth-Day, DC Comics!

Ich glaube, dass hier Emma Watson die Belle spielen wird, finden viele Leute ziemlich gut. Mir ist das nicht so wichtig, aber ich kann mir vorstellen, dass das ein ziemliches CGI-Feuerwerk wird. Allerdings frage ich mich gerade auch, warum Disney jetzt so viele ihrer Klassiker (zuletzt ja das Dschungelbuch) realverfilmen muss. Haben die Gebrüder Grimm keine Märchen mehr auf Lager, die man mit sehr einfacher Moral und ein paar netten Liedern weichspülen kann? Das wundert mich eigentlich. Dennoch finde ich gerade auch hier das Ensemble wieder sehr beachtlich: Dan Stevens (Beast), Luke Evans (Gaston), Emma Thompson (Mrs. Potts), Ewan McGregor (Lumière), Ian McKellen (Gaston), Kevin Kline (Maurice), Josh Gad (LeFou) und Stanley Tucci (Cadenza). Ich möchte bitte Ian McKellen tanzen und posieren sehen!

Der Film kommt am 17.03.2017 in die Kinos, weswegen ich nun also ganz klassisch meinen Geburtstag im Kino verbringen kann, um den Nachmittag dann anschließend bei McDonalds ausklingen zu lassen. Also zumindest, wenn ihr in den USofA wohnen würden. Bei uns erscheint er dann erst am 30.03, aber nachfeiern ist auch okay. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#1
pixelpu
24. May 2016

Singt Ewan McGregor? Damit kann man mir ja alles verkaufen!


#2
17. June 2016

@pixelpu: Bestimmt singt Ewan McGregor… damit kann man Leuten ja alles verkaufen. 😀

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>