Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Happy Rebirth-Day, DC Comics!
Happy Rebirth-Day, DC Comics!

Stell dir vor, du strandest auf einer einsamen Insel und alles, was du hast, ist ein Schweizer Offizierstaschenmesser. Und nun stell dir vor, dass das Schweizer Offizierstaschenmesser Daniel Radcliffe ist. Und er ist tot. Er kann reden, ist aber tot, bekommt manchmal einen Ständer und pupst gerne, aber ansonsten ist wirklich alles genau gleich. Okay, er hat auch gewisse Superkräfte, die es dir irgendwie ermöglichen nach Hause zu kommen und alles ist sehr eigenartig und bunt und irgendwie wirr, aber ansonsten ist es einfach nur ein Schweizer Offizierstaschenmesser, das wie ein toter Daniel Radcliffe aussieht.

Okay.

Ich vermute da irgendwie sowas, wie bei “Life of Pi”, nur eben ein bisschen lustiger und mit mehr kruden Witzen. Und eben mit Daniel Radcliffes Ständer. Ratet mal, wie viele Releases für Deutschland geplant sind! Natürlich keine, aber auf den US-Filmfestivals mag man den Film gar sehr. Das lässt hoffen. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#1
Vex
11. May 2016

Wie geil ist das denn? 😀


#2
23. May 2016

@Vex: NA SEHR! 😀

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>