Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
… und dann war ich auf einmal zu Weihnachten Türsteher in der Stadtmission.
… und dann war ich auf einmal zu Weihnachten Türsteher in der Stadtmission.
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz

Doch, sind sie, weil das alles Special Editions sind, die uns Gozer’s Den hier vorstellt und die sich auch in seiner Sammlung befinden. Beispielsweise hat er auch ein Exemplar der “Heddy Fwends” der Flaming Lips, die auf 10 Exemplare limitert ist und tatsächlich mit dem Blut der Künstler befüllt ist, die auf dem Album mitwirkten. Er stellt uns aber auch nach Kot riechende Platten vor (scratch & snifff) oder eine mit Haaren oder eben auch einige mit Hologrammen auf der Platte. Das ist alles echt irre abgefahren, was sich manche Leute hier ausgedacht haben. Gerade auch durch die Rückkehr des Vinyls, in Kombination mit den modernen technischen Möglichkeiten, ergeben sich echt interessante Effekte, wie beispielsweise gegen Ende des Videos auch ein bisschen augmented reality.
So langsam verstehe ich, warum man Platten sammeln kann, aber ohne coole Effekte fände ich das glaube ich immer noch ein bisschen langweilig. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>