LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer

Es ist sicherlich nicht besonders weit hergeholt, wenn man Batman als Geistesgestörten interpretiert. Wir haben da den Elternkomplex, den Hang zur Gewalt, den Wunsch Furcht in seinen Gegnern zu erzeugen und den Hang zum Leben in der Zurückgezogenheit.
Nun hat der Youtber themanbatman viele, viele Filme, meistens von Chris Nolan, benutzt, um einen Trailer zu einem Film zu schneiden, der genau davon erzählt und auf der einen Seite einen gestörten Bruce Wayne und auf der anderen Seite einen Psychologen, gespielt von Leonardo DiCaprio, zeigt. Das funktioniert auch alles ziemlich gut zusammen, nur weiß ich jetzt auch nicht, wie ich da die verschiedenen Bruce Waynes unterbringen soll. Aber das werden wir schon sehen, wenn der Film dann endlich erscheint, was leider niemals ist. Na ja. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>