Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Die Purge-Filme sind ja immer ein Fest der Gewalt, wie sie Spaß macht, aber auch sehr, sehr spannend ist. Bereits der erste Trailer zum dritten Teil versprach wieder genau das, was wir erwarten und der zweite erzählt uns auch nicht besonders viel Neues, außer, dass wir ihn vielleicht noch dringender sehen wollen. Der Teil handelt nämlich von einer Senatorin, die diese Tradition, dass einmal im Jahr alle Verbrechen in den USofA legal sind, beenden will, was natürlich gar nicht gut bei den Leuten ankommt. Immerhin reisen ja sogar Leute aus anderen Ländern an, um ein bisschen Spaß zu haben. So richtig Horrorshow.
Spaß haben wir dann erst am 30. Juni in den Kinos, obwohl das auch eher ein Film ist, den man sich zuhause anschauen kann. So mit Freunden vor dem Feierngehen, um sich nochmal richtig in Stimmung zu bringen. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>