Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Happy Rebirth-Day, DC Comics!
Happy Rebirth-Day, DC Comics!

Okay, es ist ein bisschen reißerisch, das gebe ich zu, aber ich erwarte wirklich nicht so viel von dem Film. Vielleicht gibt es ein paar gute Lacher, ein paar schöne Effekte und am Ende ein Versinken in der Trivialität, ohne die Chance am Ende vielleicht doch gut gealtert zu sein. Aber mal schauen, es wird schon gutes Popcornkino werden.
Jedenfalls gab es neulich auch den offiziellen Soundtrack von Missy Elliot und Fallout Boy, aber lustigerweise ist das bei Youtube überall gegeoblockt, als hätte niemand eine Ahnung, wie dieses Internet funktioniert. Ich hatte dann auch gar keine Lust mehr, mich irgendwie darum zu kümmern, weil es halt auch nur Fallout Boy waren. Missy Elliot ist aber ganz okay. Keine Ahnung, wie der Song so war.

Aber egal, wie dieser Song war, das hier ist bestimmt tausend mal besser. Hier covern nämlich vier nette Japanerinnen, namentlich Tomochika, Oniyakko Tsubaki, Naomi Watanabe und Shizuyo Yamasaki (offenbar sind sie in Japan bekannte Comedians), den originalen Soundtracksong von Ray Parker Jr., allerdings halt auf total japanische Art mit viel zu starken Gesten und einem charmanten Dialekt. Dazu noch zwei Tänzer, die ein bisschen wie Austin Powers aussehen, und ganz viel Neon-Formen – es ist so super. Vermutlich auch, weil das wie ein sehr spaßiger Tag vor dem Greenscreen wirkt. Von mir aus können die auch gerne nochmal eine japanische Version des Films drehen. (via)

Es gibt einen tollen Kommentar:


#2
Vex
29. June 2016

>>Dazu noch zwei Tänzer, die ein bisschen wie Austin Powers aussehen

Das sind doch nur Hipster! 😛

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>