Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Happy Rebirth-Day, DC Comics!
Happy Rebirth-Day, DC Comics!

Ich weiß nicht, ob ich der Beschreibung des Videos so viel abgewinnen kann, wenn da steht:

U-Machine – Genèse. It’s a Kinetic Pole Dance Interactive Performance and it’s about human beings and the new technologies.

Das fühlt sich ein bisschen weit hergeholt an, ist am Ende aber trotzdem irre schön. An sich können Leute, die an der Stange tanzen, manchmal mehr, als man beim ersten Gedanken daran so glauben mag und vor allem auch mit dieser responsiv auf die Bewegungen der Tänzerin hier reagierenden Videowand wirkt das echt nochmal extra schön. Vielleicht auch, weil sich die Tänzerin selbst zwar im Vordergrund befindet, durch die Videowand aber ein bisschen in den Hintergrund des Videos rückt, als würde der Mensch vor neuen Technologien in den Hintergrund rücken. Oh. Vielleicht passt die Beschreibung ja doch. (via)

Es gibt 3 tolle Kommentare:


#1
10. June 2016

sehr gelungen! im Vollbild total hypnotisch


#2
Vex
12. June 2016

Das ist meta, das ist hip.


#3
17. June 2016

@Frau DingDong: Voll im Vollbild 😀

@Vex: Das passt hier her. In 3 Wochen ist es dann auch auf den hipperen Blogs 😀

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>