Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Wenn der Held das Büro (oder die Lagerhalle) des Schurken betritt und der Schurke sich umdreht, als wüsste er genau, wann der Held das Büro (oder die Lagerhalle) betreten hat, um einen guten Spruch zu bringen: Das ist wichtig. Das darf nicht schief gehen, weil es einfach die Überlegenheit des Schurken verdeutlicht, als hätte er alles genau so geplant.
Aber das ist schwierig und erfordert eben auch ein gewisses Maß an Übung und vor allem Hilfe. Der Sketch von Chris Smith und Jack De Sena zeigt uns nun genau das, was wir in Filmen dieser Art normalerweise nicht sehen, aber halt auch das, was wir normalerweise nicht mögen: Einen vermenschlichten Schurken. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>