Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Am Ende ist es halt wirklich nicht der Energy Drink gewesen, der die Leute umbrachte, wenn man es genau nimmt. Das ist irreführende Bezeichnung und in manchen Ländern strafbar. Aber halt auch nur in Ländern, in denen das Internet eh reguliert ist und das eigentlich auch nicht so richtig relevant ist. Der Film ist aber trotzdem sehr nett und hat ziemlich coole Effekte, die ein bisschen an die ganz alten “Power Rangers” erinnern.
Der Film stammt im Übrigen von Bellpond, die uns neulich schon mit ihrem Deadpool-Kurzfilm beeindrucken, in dem er gegen einen Candy-Crush-Typen kämpfen musste. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>