Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
… und dann war ich auf einmal zu Weihnachten Türsteher in der Stadtmission.
… und dann war ich auf einmal zu Weihnachten Türsteher in der Stadtmission.
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz
Tschernobyls kaputter Reaktor bekam einen riesigen, neuen und mega coolen Strahlenschutz

Sie sind quasi im weitesten Sinne Selbstversorger, allerdings sogar so weit, dass sie sich auch selbst mit Lebensraum versorgen, indem sie sich eine schwimmende Insel bauten, auf der sie Leben, Gemüse züchten und ihr Kunsthandwerk betreiben, mit dem sie sich auch ein bisschen Geld verdienen. Offenbar sind sie sehr, sehr glücklich, obwohl ich mir schon vorstellen kann, dass man hier und da mal zurückstecken muss (Internet, Eis). Charmant ist aber, dass er gerne von seinem Wohnzimmer aus angelt. Charmant und auch ein bisschen gruselig. (via)

Es gibt 3 tolle Kommentare:


#2
12. August 2016

Na das nenne ich mal gegen den Strom schwimmen… Toll, dass es noch solche Individualisten gibt, die gegen die gesellschaftliche Norm sind =)


#3
14. August 2016

Wow, echt faszinierend. Ich könnte mir schon vorstellen, dass so ein “einfaches”, naturverbundenes Leben glücklich macht 🙂


#5
25. January 2017

Schön, dass es so etwas noch gibt 🙂

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>