“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)

blade-runner

Oh, wie aufregend! Einerseits finden wir Fortsetzungen natürlich doof, aber andererseits wollen wir sie halt doch. Das Gute hierbei ist aber, dass sowohl Ridley Scott, als auch Harrison Ford wieder mit dabei sein werden. Bei letzterem ist es besonders spannend, weil seine Rolle ja ein Replikant ist (OOOOOODER?! (ja, doch!)) und diese Menschkopien ja besonders schnell altern. Da kann man was draus drehen. Ridley Scott hat sich allerdings bei “Prometheus”, das ja jetzt doch ein weiterer Teil der “Alien”-Saga war, nicht so richtig viel Mühe gegeben. Alles ist schwierig. Aber es ist eben auch “Blade Runner”, einer der besten Filme aller Zeiten. Und mittlerweile sind wir ja auch alt und enttäuscht genug, dass uns eine schlechte Fortsetzung das Original nicht mehr zerstört.

Jedenfalls wird der neue Teil nun “Blade Runner 2049” heißen und am 06. Oktober 2017 in den US-Kinos anlaufen. Und hier ist noch ein sehr unspannendes Foto der wichtigen Leute, Denise Villeneuve (Regisseur), Ridley Scott, Harrison Ford und Ryan Gosling (v.l.n.r.), zeigend.

Und sollte der Film doch kacke werden, werde ich Ridley Scott die Schuld geben und ihn fortan als schlechten Filmemacher bezeichnen, der nur ab und zu mal Glück hatte. (via)

Es gibt einen tollen Kommentar:


#2
Vex
7. October 2016

Wenn Gosling dabei ist, kann ja nichts schiefgehen 😉

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>