“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“The Procedure” ist ein Kurzfilm, der uns den puren Chocolate-Starfish-Horror (NSFW)
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
“Mass Effect: Andromeda” – Hose auf, der erste Trailer ist da!
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Im Halloween-Kurzfilm “SPOOKY CLUB” planen lustige Gestalten den Raub des Schädels von Vincent Price
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)
Alles am Traier zu “LASERPOPE” ist großartig! ALLES! (NSFW)

Es ist ja gerade wieder Comic Con in New York und wie jedes Jahr bekommen wir da natürlich auch wieder einen Haufen Trailer, die ich mir alle anschaue und meistens egal finde. Aber es gibt eben auch den ein oder anderen Schnipsel, den ich mega gut finde und auf dessen Gesamtwerk ich mich dann doch sehr freue. Und weil ich euch dann nicht mit einfachen Trailerposts zumüllen will, haue ich das einfach, wie gewohnt, in einen Post, an dem wir uns dann erfreuen und über den wir dann diskutieren können. Ihr wisst ja, wie das läuft.

Fangen wir mit “John Wick: Chapter 2” an, Alter! Wie geil! Der erste ist relativ schnell in die Riege meiner Lieblingsfilme gerutscht und wenn sie das hier im zweiten Teil mindestens ähnlich cool machen und nicht der Versuchung erlegen, das alles immer mehr und immer absurder werden zu lassen, wird das hier bestimmt auch weider ein Knüller. In den USofA startet der Film am 10. Februar 2017, bei uns dann erst am 16.

“Resident Evil: The Final Chapter” soll ja der wirkich letzte Teil der Serie werden. Ob sowas immer stimmt, ist natürlich fraglich, aber wenn Milla dann Zeit für eine Fortsetzung von “Das 5. Element” hätte, wäre das natürlich sehr, sehr schön. Offenbar geht es hier um Rache und darum, das ganze Elend stilvoll zu beenden. Mein Highlight ist hier natürlich die Rückkehr dieser Laser, die wie ein Messer durch Butter durch alles andere gehen. Dieses mal sind sie allerdings blau. Bei uns läuft der Film dann auch schon am 26. Januar in den Kinos an.

Ich weiß jetzt gar nicht, ob “Underworld: Blood Wars” auch der letzte Teil der Serie wird, aber wenn, wäre das genauso wenig schlimm, wie wenn doch. Es ist ein bisschen trivial, aber war immer sehr nette Popcornunterhaltung mir viel Action und einer Latex-Kate und dagegen kann man ja nun wirklich nur wenig sagen. Vielleicht ist da dieser hässliche Pelzmantel (FUR IS MURDER!) ein Schritt in die falsche Richtung. Auf jeden Fall sehen wir hier ziemlich gut, wie die Produzenten dieser vorher angesprochenem Versuchung nach immer mehr erlegen sind, weswegen das alles äußerst absurd und over the top wurde. Aber ist nicht schlimm. In den USofA läuft der Film am 6. Januar an, bei uns aber bereits am 1. Dezember.

Ein Serien-Teaser darf auch hier natürlich nicht fehlen. Nachdem wir nun alle so langsam “Luke Cage” auf Netflix durchgeschaut haben, bringt uns Netflix direkt noch den Teaser zu einer neuen Serie mit. “Iron Fist” wird natürlich auch in New York spielen und auch er kann ziemlich gut Leute verkloppen. Damit dürften wir die Defenders, eine Gruppe aus Helden, die alle ziemlich gut Leute verkloppen können, und auch eine weitere anstehende Serie, ja so ziemlich komplett haben. Das hier wird dann am 17. März (hui, mein Geburtstag!) komplett auf Netflix erscheinen.

Ob “Power Rangers” wirklich geil werden kann? Vermutlich nicht. Die Serie ist nüchtern betrachtet auch nur durch den Trash-Faktor geil und der Kinofilm, den sie da mal hatten, konnte das auch nicht so richtig aufgreifen und ist daher mega schlecht gealtert. Aber der Teaser hier sieht zumindest ganz nett aus und erinnert eher an die kürzlich auf Netflix erschienende “Voltron”-Serie. Zords sehen wir hier leider nicht, dafür aber Rita Repulsa. Mal schauen, wa?

Mehr fand ich an Trailern jetzt nicht so interessant, aber wenn mir doch noch was vor die Flinte läuft, trage ich das entweder nach oder baue einen extra Beitrag drumherum. Ihr werdet das schon mitbekommen.

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>