Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Es nennt sich “Rap Recap” und ich hatte das schon mal hier und fand das damals auch sehr cool, aber die Version mit “Deadpool”, also dem Film, ist tatsächlich sehr, sehr einklebenswert. Vor allem vermutlich auch, weil da dieser eine Song von Shaggy zitiert wird, den ich eigentlich immer sehr hasste. Kennt ihr überhaupt noch Shaggy? Ihr seid doch alle so um die 12, da kennt man doch die ganze schlechte Musik aus den 90ern nur noch als Remix von Pitbull, oder?
Jedenfalls ist das hier sehr gut, rettet aber auch nicht Shaggy. Schade. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>