Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Natürlich ist der auch noch 3D-gedruckt, weil das ja alles heutzutage 3D-gedruckt sein muss. Dennoch hat hier der Redditor Andredotcom einfach mal einen der traurigsten Robots der Welt gebaut, der mit künstlicher Intelligenz gestraft wurde, nur um zu erkennen, dass seine Existenz absolut trivial ist. Es schmerzt.

This is a 3d printed version of one of my favorite TV show, I will post the solidworks and STL files and information how to assemble one of this this is just a test run, the base is from a “I-spy Mini Wireless Wifi App-control Spy Tank Rc Car”

Hier aber jedenfalls noch die dazu passende Szene aus “Something Ricked This Way Comes” im Vergleich:

Bitte baut keine KI, es wäre grausam. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>