Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

kong-skull-island2

Ich hatte halt echt nicht damit gerechnet, dass das hier ein relevanter und vielleicht sogar guter Film werden könnte, aber tatsächlich sieht der Trailer hier richtig fein aus. Okay, auch hier wird wieder ein sehr bekannter Song (“Bad Moon Rising” von CCR) benutzt, um uns emotional in eine bestimmte Richtung zu drücken und ich finde das immer noch scheiße, aber alles danach ist halt sehr beeindruckend. Das fängt bei den vielen tollen Darstellern an (Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson, Brie Larson, John Goodman, John C. Reilly), geht über die tollen Bilder und hört auch bei den vielen anderen Viechern nicht auf. Ich bin sehr, sehr angetan.

Bei uns erscheint der Film dann am 09. März und wenn die da jetzt schon mit einem Untertitel anfangen und das auch noch von den Produzenten von “Godzilla” ist – also ich wäre bereit für ein neues Crossover. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#2
18. November 2016

Finde die Wandlung vom ersten Teaser über Plakate/Bilder bis hin zu diesem Trailer sehr enorm groß. Jetzt sieht das aus wie ein Godzilla von 2014 nur im Dschungel.


#3
6. Dezember 2016

@Nils: Was ja erstmal nicht verkehrt ist 😀

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>