Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Vermutlich gehen bei Sammelhobbies teuer und beeindruckend nicht wirklich Hand in Hand, wobei Bruce Pascal hier alles richtig gemacht hat: Mit 7 bekam er das erste Hot Wheels und hat seitdem einfach weiter gesammelt und hat heute 3500 kleine Autos, die er bei sich zuhause ausstellt, dabei aber von einem Museum träumt, das er gerne eröffnen würde. Ich mag Leute mit solchen Leidenschaften, wobei natürlich nicht jedes Sammelhobby so charmant ist. Schließlich gibt es auch Leute, die Finger sammeln. Das ist uncool und nicht unbedingt museumswürdig. Aber da Hot Wheels keine Finger sind, ist das schon okay so. (via Maik, dessen Schlüsselanhängersammlung bestimmt auch schon für ein kleines Museum reicht.)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>